Naturweide - regionales Bio-Hochlandrinder Fleisch aus dem Triestingtal                                 
                                        

          

Unsere Philosophie auf den Punkt gebracht: 

 


Wir halten auf unseren naturbelassenen Weiden schottische Hochlandrinder zur Produktion erstklassigen Fleisches.  

Aus Respekt und Dankbarkeit den Tieren gegenüber sehen wir es als unsere Pflicht an, ihnen jene Jahre, welche sie auf unseren Weiden verbringen, so angenehm wie möglich zu gestalten.  


Dazu gehört

* artgerechte Haltung unserer Schottis, d.h. ganzjährig keine
   Stallhaltung, Unterstandsmöglichkeiten ja!

* kein Stall - keine Stallkeime - keine Antibiotika   

* Belegung der Kühe durch den Stier auf der Weide

*  Abkalben im Wald oder der Weide

*  Kuh und Kalb werden nicht getrennt, die Kälber dürfen Muttermilch
    nehmen

*  unsere Kühe dürfen ihre Hörner behalten - wichtig für deren
    Sozialverhalten! 

*  viel frisches Gras, schattiger Wald und Wasser aus 3 Quellen  

*  kein Kraftfutter, kein Mästen